BurningBrass2019Von 6. – 7. Juli verbrachte die Musikkapelle Hirschbach ein musikalisches Wochenende in St. Gallen in der Steiermark. Das Ziel war das Burning B(r)ass-Festival 2019. Um ca. 8:30 Uhr startete die Musikkapelle mit einem vollem Bus Richtung Steiermark.

Nach der Ankunft versammelten sich einige Kapellen am Marktplatz von St. Gallen vor dem Gasthaus Purkowitzer. Nach und nach marschierten die Kapellen ins Festzelt und wurden dort vom Veranstalter begrüßt. Bei durchaus heißen Temperaturen von gefühlten 50°C spielte die Musikkappelle einen Frühschoppen auf der Festzeltbühne. 

Weiterlesen: Rückblick Burning B(r)ass 2019 - St. Gallen/Steiermark

2019 musikalischer Sommerabend2019 können wir wieder auf einen gelungenen und abwechslungsreichen musikalischen Sommerabend am Zülowplatz zurück blicken. Nachdem um 19:00 Uhr unser neues Jugendorchester "fortefortissimo" aufgespielt hat, folgte dann als kleine Überraschung der Showteil der diesjährigen Marschwertung unserer Musikkapelle unter der Leitung von Stabführer Jürgen Kopler am Lagerhausvorplatz. Anschließend gab es wie gewohnt den Ausklang des Sommerabends am Zülowplatz bei bester Blasmusik.

Herzlichen Dank an die zahlreichen BesucherInnen und den HelferInnen, ohne denen eine solche Veranstaltung nicht denkbar wäre. Zahlreiche Fotos von unserem Fotografen Manfred Moßbauer findet man hier:

Bezirksmusikfest201922382Bezirksmusikfest20192 2389278281129122 1028012048774070272 oAm 1. Juni 2019 hat die Musikkapelle Hirschbach beim Bezirksmusikfest in Kaltenberg bei der Marschwertung teilgenommen. Dieses Jahr wurde in der Leistungsstufe E angetreten. Mit einem tollen Showprogramm konnten das Publikum und die Wertungsrichter überzeugt werden. 

Mit einer Punktezahl von 90,53 Punkten erreichte die Musikkapelle Hirschbach einen "ausgezeichneten Erfolg".

Danke an die Musikerrinnen und Musiker für die tolle Zusammenarbeit. DANKE an unseren Stabführer Jürgen Kopler für die Erstellung des Showprogramms und deiner großen Ausdauer. 

Fotos: Erwin Pils

2019 Frühlingskonzert 17Wir sagen herzlichen Dank für den zahlreichen Besuch bei unserem diesjährigen Frühlingskonzert. Das von unserem Kapellmeister Daniel Wiesinger abwechslungsreich zusammengestellte Programm begeisterte sowohl die MusikerInnen als auch das Publikum. Launig, charmant und zugleich interessant moderierte Kathrin Maier durch den Konzertabend. Gleich drei Jungmusikerinnen konnten in der Kapelle dieses Jahr begrüßt werden: Johanna Erber auf der Querflöte, Eva Tröbinger und Stefanie Pürmair auf der Klarinette. Eine besondere Ehrung erhielt Gabriele Koppler, der zur Verdienstmedaille des OÖBV in Bronze für ihre 15jährige Tätigkeit als aktive Musikerin gratuliert wurde. Schließlich gab es als Höhepunkt noch die höchste Auszeichnung des OÖBV für Ehrenkapellmeister Edmund Rechberger, dem für seine zahlreichen Verdienste um die Blasmusik zum Verdienstkreuz in Gold gratuliert wurde.

Fotos vom diesjährigen Konzert gibt´s hier (Fotograf: Manfred Moßbauer).

Suche

Benutzer online

Aktuell sind 265 Gäste und keine Mitglieder online