2019 ForteFortissimo NachmittagAm Samstag, 05.10.2019, trafen sich die Kinder vom Jugendorchester ForteFortissimo zu einem bunten Nachmittag im Musikheim Hirschbach. Es wurde fleissig geprobt aber auch der Spaß kam nicht zu kurz. Zum Abschluss gab es noch eine gemeinsame Jause. Wir freuen uns über die neuen Mitglieder der Jugendkapelle und auf die kommenden Auftritte.

Hier gibt´s ein paar Fotos vom Nachmittag!

Oktoberfest 2019.09.30 24 von 122Das 15. Oktoberfest des Musikvereins ist Geschichte und hat wieder alle Erwartungen erfüllt. Zahlreiche BesucherInnen gaben uns mit ihrem Besuch an diesem zünftigen Nachmittag und Abend die Ehre. Den musikalischen Startschuss gab unsere Musikkapelle mit einem dreistündigen Frühschoppenprogramm, nur vom - so manchem heiß ersehnten - Freibieranstich unterbrochen. Dieses Jahr meisterte diese Aufgabe bravourös Franz Wögerer, der älteste aktive Musiker in der Kapelle, der kürzlich seinen 70er vollendete. Erwähnt sei auch die launige Moderation von Manfred Ziegler, der es immer wieder bestens versteht, die Stimmung nach oben zu treiben. Vor und nach dem souveränen Auftritt des Gastensembles "Grenzlandbrass", gab es diesmal eine Linedance-Einlage im Oktoberfest-Stil mit 27 Beteiligten, welche ebenfalls vom Publikum mit großen Beifall gefeiert wurde. Den musikalischen Abschluss bildete schließlich das bewährte Musikerduo der "Winter Buam", wo viele Oktoberfestbesucher noch eifrig das Tanzbein geschwungen haben.

Zahlreiche Fotos von dieser gelungenen Veranstaltung findet man hier!

2019 EhrungenEine besondere Ehrung erhielt kürzlich unsere Musikerin Gabriele Koppler, der wir zur Verdienstmedaille des OÖBV in Bronze für ihre 15jährige Tätigkeit als aktive Musikerin gratulieren.

Die höchste Auszeichnung des OÖBV gab es für unseren Ehrenkapellmeister und Musiker Edmund Rechberger, dem wir zum Verdienstkreuz in Gold für seine zahlreichen Verdienste um die Blasmusik ebenfalls herzlichst gratulieren.

Hier gibt´s ein paar Fotos von der Ehrungsfeier.

2019 08 24 WanderungEine gemütliche Wanderung zum Musikerkollegen Gerald Luger nach Unterzeiß, Neumarkt im Mühlkreis, veranstaltete der Musikverein am 24. August 2019. Ca. 50 MusikerInnen und Vorstandsmitglieder starteten vom Zülowplatz in Hirschbach und konnten auf der ca. 8 km langen Wanderung und bei anschließender Jause in Unterzeiß einen geselligen Nachmittag und Abend gemeinsam verbringen. Herzlichen Dank an Familie Irmine und Gerald Luger sowie Bianca und Franz Gubo für die freundliche Aufnahme und die Möglichkeit zur Nutzung des Gartens und der Räumlichkeiten. Ebenso herzlichen Dank für den gelungenen Revival-Auftritt von "Fred & Fred" an Manfred Maier und Manfred Ziegler.

Hier gibt´s ein paar Fotos.

Suche

Benutzer online

Aktuell sind 145 Gäste und keine Mitglieder online