2019 Frühlingskonzert 17Wir sagen herzlichen Dank für den zahlreichen Besuch bei unserem diesjährigen Frühlingskonzert. Das von unserem Kapellmeister Daniel Wiesinger abwechslungsreich zusammengestellte Programm begeisterte sowohl die MusikerInnen als auch das Publikum. Launig, charmant und zugleich interessant moderierte Kathrin Maier durch den Konzertabend. Gleich drei Jungmusikerinnen konnten in der Kapelle dieses Jahr begrüßt werden: Johanna Erber auf der Querflöte, Eva Tröbinger und Stefanie Pürmair auf der Klarinette. Eine besondere Ehrung erhielt Gabriele Koppler, der zur Verdienstmedaille des OÖBV in Bronze für ihre 15jährige Tätigkeit als aktive Musikerin gratuliert wurde. Schließlich gab es als Höhepunkt noch die höchste Auszeichnung des OÖBV für Ehrenkapellmeister Edmund Rechberger, dem für seine zahlreichen Verdienste um die Blasmusik zum Verdienstkreuz in Gold gratuliert wurde.

Fotos vom diesjährigen Konzert gibt´s hier (Fotograf: Manfred Moßbauer).

2019 KlangmärchenAm 08.04.2019 besuchten wir die Schüler und Schülerinnen der VS Hirschbach. Die Kinder wurden mit einem bekannten Kinderlied begrüßt. Anschließend wurde das Märchen „Die Bremer Stadtmusikanten“ unter musikalischer Begleitung aufgeführt und die einzelnen Instrumente vorgestellt. Großen Spaß hatten die Kinder danach beim Ausprobieren der Instrumente.

Großes Dankeschön an unsere Jugendreferentin Christine Preining für die tolle Organisation!

YouthAttack2019 03Auch heuer waren unsere Jungmusiker bei der Veranstaltung Youth Attack vertreten. Im Salzhof wurden ihnen die im vergangenen Jahr absolvierten Leistungsabzeichen verliehen. Matthias Pirklbauer erhielt das mit Auszeichnung absolvierte Juniorleistungsabzeichen auf der Trompete. Ebenfalls mit Auszeichnung absolvierte Eva Tröbinger auf der Klarinette das Leistungsabzeichen in Bronze. Unserer Querflötistin Theresa Ecker wurde das silberne Leistungsabzeichen verliehen.
Wir gratulieren recht herzlich.

Hier gibt´s ein paar Fotos von der Verleihung.

JHV Musikverein 2019.03.09 4 1

Am 9. März 2019 fand die alljährliche Jahreshauptversammlung des Musikvereins Hirschbach statt. Einige informativen Berichte über das vergangene Vereinsjahr wurden von Kassierin Hildegard Ehrentraut, der Jugendreferentin Christine Preining, dem Archivar und „Statistiker“ Jürgen Kopler, dem Kapellmeister Daniel Wiesinger und der Obfrau Christine Maier abgehalten. Außerdem präsentierte der Jungmusiker Matthias Pirklbauer den Song „Can you feel the love tonight“ auf der Trompete und gab mit diesem Lied einen Hinweis auf das heurige Konzertprogramm. In der Musikkapelle konnten mit den Klarinettistinnen Stefanie Pürmair und Eva Tröbinger und der Querflötistin Johanna Erber einige Neuzugänge begrüßt werden. Außerdem wurden in diesem Jahr einige Leistungsabzeichen absolviert. Matthias Pirklbauer absolvierte das Junior-Leistungsabzeichen, Eva Tröbinger das Leistungsabzeichen in Bronze und Theresa Ecker das Leistungsabzeichen in Silber. Der Musikverein gratuliert nochmals zu den großartigen Leistungen. Bei der Neuwahl wurde Theresa Ecker als neue Schriftführerin gewählt. Aus dem Vorstand verlassen hat uns Julia Schnaitter und Edmund Rechberger. Nach vier Jahren Schriftführung mussten wir uns von Claudia Rechberger verabschieden. Aufgrund des kommenden Nachwuchses gab sie ihr Amt als Schriftführerin ab. Claudia hat ihre Tätigkeit in den letzten Jahren vorbildlich gemeistert und wird uns in Zukunft als Beirätin unterstützen. Vielen herzlichen Dank für deinen großen Einsatz im Musikverein.

Fotos von der Jahreshauptversammlung gibt es hier.

Suche

Benutzer online

Aktuell sind 154 Gäste und keine Mitglieder online